Alle Artikel

Board-Ansicht in Wrike

Tabelle 25. Verfügbare - Legacy-Tarife


In allen Accounts, die nach dem 29. Juni 2022 erstellt wurden, ist standardmäßig die New Board Ansicht aktiviert. Wenn Ihr Account nach diesem Datum erstellt wurde, klicken Sie hier, um mehr über die New Board Ansicht zu erfahren.

Überblick

Alle Nutzer mit allen Accounttypen können die Board-Ansicht verwenden.

Die Board-Ansicht zeigt die Aufgaben eines Ordners, Projekts oder Spaces, in Spalten nach Status sortiert. Mit der Board-Ansicht kann man:

  • Sehen, an welchen Aufgaben noch gearbeitet werden muss;

  • Den Aufgabenstatus verfolgen;

  • Sehen, wie lange sich eine Aufgabe im aktuellen Status befindet; 1

  • Den Aufgabenstatus ändern, indem man Aufgaben per Drag & Drop von einer Spalte in eine andere zieht;

  • Neue Aufgaben zu erstellen. 2

Hinweis

Wenn Sie die Board-Ansicht bevorzugen, lässt sie sich als Standard-Ansicht für Ihr Projekt, Ihren Ordner oder Ihren Space einstellen.

Board_view.png

Die Board-Ansicht nach eigenem Bedarf anpassen

Die Board-Ansicht ist sofort gebrauchsfertig und umfasst nur wenige Anpassungsmöglichkeiten. Wenn Sie jedoch eine einzigartige Aufgabenliste erstellen wollen (basierend auf etwas anderem als Status), dann probieren Sie doch Dashboards.

Für Business- und Enterprise-Nutzer:

  • Sie können eine individuelle Board-Ansicht zu dem auf den Ordner, das Projekt oder den Space angewandten benutzerdefinierten Arbeitsablauf ansehen.

  • Befindet sich eine Aufgabe in einem Arbeitsablauf, der sich von dem Arbeitsablauf unterscheidet, der für diesen Ordner/Projekt/Space festgelegt wurde, erscheint die Aufgabe in der Spalte Andere Aufgaben. Die Spalte ist standardmäßig eingeklappt; um sie auszuklappen, bewegen sie die Maus darüber und klicken Sie das Symbol Ausklappen. 3

Nach oben