Alle Artikel

Arbeitszeitlisten in Wrike

Überblick

Mit Arbeitszeitlisten bekommen Sie einen schnellen Überblick über die Aufgaben, an denen Sie während einer Woche gearbeitet haben, und wie hoch der Zeitaufwand war. Sie können auch Zeiteinträge direkt aus Arbeitszeitlisten hinzufügen und löschen und die Arbeitszeitlisten anderer Benutzer einsehen.

Timesheets-Open_Timesheets.png

Um Arbeitszeitlisten zu öffnen, gehen Sie zu Ihrer Startseite und klicken Sie auf Arbeitszeitlisten 1 im rechten Panel. Oder klicken Sie auf Launchpad 2 und wählen Sie dort Arbeitszeitlisten. Standardmäßig sehen Sie Ihre eigenen Arbeitszeitlisten.

Hinweis

Alle Nutzer außer Gastnutzer können Arbeitszeitlisten verwenden.

Was in Arbeitszeitlisten zu sehen ist

  1. Arbeitszeitlistenraster

    Timesheets-Timesheets_in_Wrike.png
    1. Es gibt dort Spalten mit Aufgaben-Titel, Ordner, Projekte oder Spaces, in denen sich die Aufgabe befindet und die Zeiteintragkategorie.

    2. Jede Arbeitszeitlisten-Reihe stellt eine Aufgabe dar, gepaart mit einer Zeiterfassungs-Kategorie, d. h. wenn Sie während einer bestimmten Woche Zeitprotokoll-Einträge mit zwei unterschiedlichen Kategorien in ein dieselbe Aufgabe eingetragen haben, dann erscheinen diese als zwei getrennte Reihen. 1

    3. Die Spalte Summe 2 zeigt die Summe der Zeiterfassungseinträge einer Aufgabe für dasselbe Datum und mit derselben Zeiterfassungskategorie.

    4. Ein blaues Dreieck in der oberen rechten Ecke einer Arbeitszeitlistenzelle 3 zeigt an, dass zu diesem Zeitprotokolleintrag Kommentare hinzugefügt wurden.

  2. Aufgaben

    1. Standardmäßig füllt Wrike Ihre Arbeitszeitlisten vorab mit folgenden Informationen:

      1. Aktive Aufgaben, die Ihnen zugewiesen sind und für die gewählte Woche (oder einen beliebigen Tag in dieser Woche) geplant sind.

      2. Alle Aufgaben, in denen Sie während der gewählten Woche (einschließlich erledigte, zurückgestellte und abgebrochene Aufgaben) Zeit erfasst haben. Der Arbeitszeitliste lassen sich auch manuell Aufgaben hinzufügen.

      Die Einstellungen für das Vorausfüllen von Arbeitszeitlisten lässt sich auch ändern.

    2. Die Gesamtzahl der Aufgaben wird unten in der Arbeitszeitliste angezeigt.

  3. Navigation

    1. Die Option, zu einer anderen Woche umzuschalten: Klicken Sie auf die Pfeilspitzen-Symbole links oder rechts vom gewählten Wochentermin oder klicken Sie auf die Termine und wählen Sie eine andere Woche aus der Datumsauswahl.

Nach oben