Alle Artikel

Das Wrike für Outlook Add-in installieren und deinstallieren

Tabelle 45. Verfügbarkeit - Legacy Tarife


Überblick

Das Outlook Add-In von Wrike steht allen Nutzern (einschließlich Gastnutzern) mit allen Account-Typen (einschließlich Free) zur Verfügung.

Hinweis

Die Outlook-Zusatzfunktion arbeitet mit bestimmten E-Mails. Bevor Sie das Add-in installieren, prüfen Sie bitte, ob Ihre E-Mail kompatibel ist.

Mit Wrike für Outlook können Sie direkt aus Ihrer Inbox mit Wrike interagieren. Der Installationsprozess hängt davon ab, ob Sie Office 365 oder Microsoft Exchange Server benutzen. Wir werden Ihnen nachfolgend bei der Installation helfen.

Kompatibilität

Kompatibler E-Mail-Provider (wo Ihr E-Mail Account gehostet wird)

Das Outlook Add-in funktioniert mit 32-Bit und 64-Bit (16.0.9126.2259 oder höher) Versionen von Outlook.

  • Office 365 Business Abonnement (Exchange online)

  • Outlook.com

  • Exchange Server 2013 oder später (On-Premise oder Hosted)

Hinweis

Microsoft-fremde E-Mail-Provider (z. B. Gmail oder andere POP/IMAP-Accounts) werden nicht unterstützt. Sie können aber das Add-on Wrike für Gmail oder die allgemeine E-Mail Integration verwenden.

Kompatible E-Mail-Clients (wo Sie nach Ihren E-Mails sehen)

  • Outlook für Windows 2013 und 2016

  • Outlook für Mac 2016

  • Outlook im Web

  • Outlook auf iOS und Android

  • Outlook OWA für Exchange Server

Vor der Installation

  • Alle Nutzertypen (einschließlich Gastnutzer) mit allen Account-Typen können das Add-In herunterladen und installieren.

  • Die Installation hängt von verschiedenen Faktoren ab (einschließlich davon, welche Outlook-Version Sie benutzen). Die Anweisungen auf dieser Seite decken die meisten Fälle ab. Bitte wenden Sie sich bei eventuellen Fragen an uns.

  • Wenn die Schaltfelder Store oder Add-Ins abrufen nicht zu sehen sind, dann haben Sie wahrscheinlich einen Microsoft-fremden E-Mail-Provider. Das Outlook Add-in ist nur mit Microsoft E-Mail-Providern kompatibel.

Welche Version soll installiert werden

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Outlook Version Sie verwenden (Office 365 oder On-Premise), probieren Sie folgendes:

  1. Besuchen Sie Microsoft AppSource und suchen Sie das Add-In Wrike für Outlook.

  2. Klicken Sie auf Jetzt abrufen.

Wenn die Mitteilung erscheint „Mailbox nicht gefunden“ oder „Wir erkennen diese Nutzer-ID oder Passwort nicht“ dann benutzen Sie wahrscheinlich eine On-Premise-Lösung. In diesem Fall, lesen Sie wie die On-Premise oder Hosted Lösungen installiert werden. Wenn Sie in der Lage sind, das Add-In zu installieren, springen Sie zu Schritt 3 im Abschnitt Installation für Office 365.

Installation für Office 365

Folgen Sie diesen Anweisungen, wenn Sie Office 365 mit Business-E-Mail haben. Ihr Office-Administrator kann Ihnen sagen, welche Version von Office 365 Sie haben.

  1. Gehen Sie zu Microsoft AppSource und finden Sie Wrike für Outlook.

  2. Klicken Sie auf Jetzt holen.

  3. Folgen Sie den Installationsanweisungen, um die Installation des Add-In abzuschließen.

  4. Nach der Installation steht das Add-In für jede kompatible Version von Outlook zur Verfügung, die Sie öffnen (solange Sie mit den selben Outlook-Anmeldedaten angemeldet sind).

Installation für On-Premise- oder gehosteten Exchange-Server

Sie benötigen ein Office 365- oder Microsoft Live-Account, um die Installation durchzuführen. Das kann ein beliebiger Account sein und muss nicht die E-Mail sein, mit der Sie das Add-In verwenden möchten.

  1. Klicken Sie in der Multifunktionsleiste der Anwendung auf das Schaltfeld Add-ins abrufen.

  2. Suchen Sie im Office Store nach Wrike für Outlook.

  3. Klicken Sie auf Wrike für Outlook.

  4. Wählen Sie Hinzufügen.

  5. Folgen Sie den Anweisungen, um die Installation abzuschließen. Sie müssen das Add-In mit einem beliebigen Office 365- oder Microsoft Live-Account autorisieren.

  6. Es erscheint eine Bestätigung, dass das Add-In hinzugefügt wurde.

Nach der Installation steht das Add-In auf allen kompatiblen Versionen von Outlook zur Verfügung (sofern Sie sich mit den Zugangsdaten für Ihr Outlook auf einem lokalen Exchange Server angemeldet haben, für welches das Add-In installiert wurde).

Auf einem Mobilgerät installieren

  1. Öffnen Sie die Outlook-App auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät.

  2. Klicken Sie auf Ihr Avatar (in iOS) oder auf das Hamburger-Symbol (in Android) in der oberen linken Ecke.

  3. Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol, um zu den Einstellungen zu gelangen.

  4. Scrollen Sie runter und wählen Sie Add-Ins.

  5. Finden Sie Wrike in der Liste der verfügbaren Add-Ins und klicken Sie auf das Schaltfeld „+“ neben dem Add-In, um es zu installieren.

Nach der Installation erscheint das Add-In in dem Menü für alle E-Mails in Ihrem Outlook.

Das Add-In deinstallieren

Weitere Einzelheiten, wie Sie das Add-In deinstallieren können, finden Sie im Microsoft Support Center.

Nach oben