Alle Artikel

Schritt 5: Wrike an die Bedürfnisse Ihres Teams anpassen

*Verfügbar für Business- und Enterprise-Abonnements
Jedes Team folgt einzigartigen Prozessen – Ihres auch! Wrike verfügt über eine Reihe von leistungsstarken Funktionen, die Ihnen helfen, Arbeitsprozesse zu organisieren, die dem Arbeitsstil und den Bedürfnissen Ihres Teams entsprechen.
Analysieren Sie Ihre Teamprozesse und implementieren Sie erweiterte Funktionen, die Ihnen helfen, Ihr Team und Ihre Projekte effizienter zu verwalten.

Benutzerdefinierte Arbeitsabläufe

Erstellen Sie benutzerdefinierte Arbeitsabläufe, um Ihre Prozesse abzubilden. Ihr Account verfügt über einen Standard-Arbeitsablauf, der fünf Status umfasst: Neu, In Arbeit, Erledigt, Zurückgestellt und Abgebrochen. Sie können auch weitere Arbeitsabläufe einrichten, um besser zu verfolgen, in welchem Stadium sich die Arbeit befindet. Best Practices erlernen.

Custom_Workflows.png

Blueprints

Verwenden Sie Projektvorlagen, um Zeit bei sich wiederholenden Arbeiten einzusparen. Aktivieren Sie Blueprints von Labs aus, um Ihre Projekt- und Aufgabenvorlagen zu verwalten und Ihre Arbeit zu planen, wobei Sie diese von der laufenden Arbeit getrennt halten.

Was Sie durch den Einsatz von Blueprints erreichen können

  • Arbeit trennen, um geplante Inhalte in einem eigenen Ordnerbaum zu verwalten.
  • Inhalte präemptiv erstellen, ohne Benachrichtigungen zu versenden.
  • Aufgaben und Projekte zuweisen, ohne zu teilen und Benachrichtigungen zu versenden.
  • Tatsächliche Arbeit aus Blueprints erstellen, mit Benachrichtigungen (durch das Starten von Massenarbeit werden intelligente Massenbenachrichtigungen versendet).
  • Verfügbarkeit von präemptiv erstellten Arbeiten über das Teilen und Berechtigungen steuern.
  • Zukünftige Arbeit planen, ohne sofort daran arbeiten zu müssen.

Blueprints.png

Anfrageformulare

Anfrageformulare erstellen, um den Arbeitseingangsprozess zu optimieren. Anfrageformulare helfen, eingehende Arbeiten strukturiert in Empfang zu nehmen, ohne dabei mit E-Mails mit zusätzlichen Fragen jonglieren zu müssen. Best Practices erlernen.

Request_Form.png

Benutzerdefinierte Felder

Benutzerdefinierte Felder verwenden, um Kennzahlen wie Budget, Ziele, Kosten usw. zu verfolgen. Um die Sache weiter zu vertiefen, können Sie darüber hinaus berechnete Felder und farbcodierte Ergebnisse verwenden. (Hier lesen Sie mehr.)

Custom_Fields.png

Nutzergruppen

Fügen Sie Nutzergruppen hinzu, um die Kommunikation und den Datenaustausch zu verbessern. Statt Daten zu teilen oder jede Person einzeln zu @erwähnen, verwenden Sie Nutzergruppen, um schnell Informationen mit ganzen Personengruppen zu teilen und Gruppenbenachrichtigungen zu erstellen.

User_Groups.png

Integrationen

Verbinden Sie Wrike mit Ihren bevorzugten Applikationen, um Ihre Arbeitsabläufe zu automatisieren und Daten mit vorgefertigten Integrationen zu synchronisieren, oder erstellen Sie eigene Integrationen mit dem Wrike Integrate Add-on oder mit der Wrike-API.
Die beliebtesten Integrationen:

  • Wrike for Gmail: Steigern Sie die Produktivität und sparen Sie Zeit, indem Sie die Arbeit aus E-Mails erfassen und Aufgaben direkt in Gmail on Web und auf Android verwalten.
  • Slack: Schaffen Sie mehr, indem Sie Chats in strukturierte Arbeit umsetzen.
  • Github: Richten Sie eine Zwei-Wege-Synchronisierung zwischen GitHub-Repository-Issues und Wrike-Aufgaben ein, um eine bessere Sichtbarkeit und eine bessere Zusammenarbeit über Projekte hinweg zu ermöglichen.
  • Salesforce: Geben Sie Ihren Account-Teams Verantwortlichkeit und eine 100%ige Einsicht in die Projekte des Kunden.
  • Microsoft Teams: Bringen Sie Projektmanagement in Microsoft Teams ein und verwandeln Sie Gespräche in strukturierte Arbeit.

Integrations.png

Zu Ihrer Unterstützung haben wir eine Reihe von Toolkits für verschiedene Arten von Teams vorbereitet:

Weitere Ressourcen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Nach oben