Alle Artikel

Administratorberechtigungen

⏱ 2 Minuten Lesezeit

Überblick

Administratoren sind Nutzer mit erweiterten Rechten. Es gibt zwei Arten von Administratoren:

  • Normale Administratoren sind Nutzer, die über Administrator-Rechte verfügen. Die Anzahl möglicher normaler Administratoren in einem Account ist nicht begrenzt.
  • Der Account-Inhaber ist standardmäßig die Person, die ursprünglich den Account registriert hat. Es kann immer nur ein Account-Inhaber pro Account geben. Erfahren Sie hier, wie man den Account-Inhaber wechseln kann.

Wichtige Information

Administratorberechtigungen

Die nachfolgende Tabelle zeigt die wichtigsten Rechte von Account-Administratoren.

 BerechtigungFreeProfessionalBusinessEnterprise
Auf das Nutzermanagement-Diagramm zugreifen++++
Andere Nutzer löschen++++
Lizenztypen von Nutzern ändern++++
Administratorrechte erteilen und entziehen++++
Elemente im Papierkorb endgültig löschen++++
Einladungen erneut senden++++
Auswählen, mit welchem Tag die Arbeitswoche beginnt++++
Wöchentliche Arbeits- und arbeitsfreie Tage festlegen++++
Ein Datumsformat wählen++++
Account-Datensicherungen vornehmen-+++
Benutzerdefinierte Arbeitsabläufe und Status erstellen und bearbeiten--++
Nutzergruppen erstellen, bearbeiten und löschen--++
Arbeitspläne anderer Nutzer anzeigen und bearbeiten--++
Die E-Mail-Adresse eines anderen Nutzers bearbeiten--++
Ein Anfrageformular bauen/erstellen--++
Einstellungen für Einladungen verwalten*---+
Cloud-Speicher verwalten---+
Einstellungen für Passwort-Richtlinien bearbeiten---+
Einstellungen für die 2-Schritt-Verifikation bearbeiten---+
SSO mit SAML einrichten ---+
Administratorberechtigungen steuern---+
Einstellungen für Netzwerkzugangs-Richtlinien verwalten---+
Arbeitsrollen verwalten**--++

*Administratoren von Professional- und Business-Accounts können einschränken, wen normale Nutzer zum Account einladen können: alle Personen oder nur Personen mit der E-Mail-Domain des Unternehmens.

**Diese Funktion ist nur in Business- und Enterprise-Accounts mit dem Wrike for Professional Services Paket oder mit aktivierter Wrike Resource Zusatzfunktion verfügbar.

Wichtiger Hinweis: Administratoren mit Enterprise-Accounts haben eventuell nicht alle Rechte. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Gesteuerte Administratorberechtigungen

Rechte von Account-Inhabern

Zusätzlich zu den Rechten, über die normale Administratoren verfügen, können alle Account-Inhaber:

  • Zahlungsinformationen bearbeiten
  • Ein Abrechnungsmodell wählen
  • Auf Rechnungen zugreifen
  • Den Account kündigen

Einen Nutzer zu einem Administrator machen

  1. Klicken Sie auf Ihr Profilbild in der rechten oberen Ecke Ihres Workspace.
  2. Wählen Sie "Account Management“.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Nutzer“.
  4. Klicken Sie auf den Namen oder das Profilbild des Nutzers, den Sie zum Administrator machen wollen.
  5. Klicken Sie auf "Einstellungen bearbeiten" in dem Panel rechts.
  6. Klicken Sie auf das Dropdown unter "Rolle", und wählen Sie "Administrator".
  7. Klicken Sie auf “Änderungen speichern”.

Sie werden nun dazu aufgefordert, Ihre Anmeldeinformationen einzugeben, danach treten Ihre Änderungen sofort in Kraft. 

Weitere Informationen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Nach oben