Alle Artikel

Zeiteinträge in der Zeitprotokoll-Ansicht bearbeiten und löschen

Tabelle 175. Verfügbarkeit - Legacy Tarife


Überblick

Außer Gastnutzer können alle Nutzer ihre eigenen Zeiteinträge in der Zeitprotokoll-Ansicht verwalten. Nutzer, die berechtigt sind, Zeiteinträge anderer Nutzer zu verwalten, können Zeiteinträge anderer Nutzer bearbeiten und löschen.

Die Zeitprotokoll-Ansicht zeigt Zeitprotokoll-Einträge für alle Aufgaben und Teilaufgaben in einem bestimmten Ordner, Projekt oder Space an. Benutzen Sie die Zeitprotokoll-Ansicht, um die von Ihnen selbst oder auch von anderen Nutzern gemachten Zeiteinträge zu bearbeiten oder zu löschen.

Zeitprotokoll-Einträge bearbeiten

  1. Navigieren Sie zum relevanten Ordner, Projekt oder Space.

  2. Wechseln Sie in die Zeitprotokoll-Ansicht.

  3. Doppel-klicken Sie das Feld, das Sie bearbeiten wollen.

Bearbeiten lassen sich die Daten in den Spalten Zeitaufwand, Datum, Kommentar und Kategorie.

Nutzer mit Wrike for Professional Services Accounts sowie Accounts mit dem Wrike Resource Add-on können auch die gesperrten Spalten bearbeiten, sofern dies nicht durch ihre Zugangsrolle eingeschränkt ist.

Zeitprotokoll-Einträge löschen

  1. Navigieren Sie zum relevanten Ordner, Projekt oder Space.

  2. Wechseln Sie in die Zeitprotokoll-Ansicht.

  3. Rechtsklick auf die Zeile mit dem Eintrag.

  4. Wählen Sie Löschen.

Der Zeiteintrag wird sofort gelöscht, und oben in Ihrem Workspace wird eine Benachrichtigung mit der Schaltfläche Rückgängig eingeblendet. Sie haben jetzt 10 Sekunden Zeit, diese Schaltfläche zu klicken und den Löschvorgang rückgängig zu machen.

Nach oben