Alle Artikel

Aufgaben auf der Basis von Arbeitsablauf-Status automatisch zuweisen

Tabelle 53. Verfügbarkeit - Legacy Tarife


Überblick

Account-Admins können benutzerdefinierte Arbeitsabläufe mit automatischen Verantwortlichen erstellen. In Enterprise-Accounts ist dies eine gesteuerte Administratorberechtigung, sodass einige Admins diese Berechtigung möglicherweise nicht haben.

Sie können benutzerdefinierte Arbeitsabläufe erstellen, die beim Wechsel einer Aufgabe in einen bestimmten Status automatisch ein Teammitglied zuweisen. Wenn Sie das tun:

  • Werden aktuelle Verantwortliche nicht entfernt.

  • Bekommt dieser Nutzer automatisch Zugriff auf die Aufgabe.

  • Werden Verantwortliche nicht automatisch zu Aufgaben hinzugefügt, die gemäß den Arbeitsablauf-Einstellungen per Automatisierung erstellt wurden, etwa über API, Anfrageformulare, Unito-/Workato-Integrationen usw.

Wo automatisch zugewiesene Verantwortliche arbeiten

Wenn Sie Verantwortliche für einen Status bestimmt haben, wird der Verantwortliche hinzugefügt, sobald Sie eine Aufgabe erstellen oder den Status einer Aufgabe ändern:

  • Im Workspace.

  • In Mobil-Apps.

  • Per E-Mail-Integration.

  • Per Slack-Integration.

  • Per Massenbearbeitung.

Verantwortliche auf der Basis von Status automatisch zuweisen

  1. Klicken Sie auf Ihr Profilbild in der rechten oberen Ecke Ihres Workspace.

  2. Wählen Sie in dem dann eingeblendeten Dropdown Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf Arbeitsablauf im linken Panel. Es erscheint eine Liste aller Arbeitsabläufe im Account.

  4. Klicken Sie auf den Titel des Arbeitsablaufes, für den Sie die automatische Zuweisung konfigurieren wollen. Sollte er nicht sichtbar sein, drücken Sie Strg + F (oder bei Mac Cmd + F) und suchen Sie in der Liste danach. In der Wrike Desktop App kann man nicht auf diese Weise suchen.

  5. Wählen Sie den Status, für den Sie Verantwortliche bestimmen wollen.

  6. Klicken Sie auf das Feld unter Zuweisen bei Statusänderung.

  7. Fangen Sie an, den Namen des Verantwortlichen einzutippen, bis der Name vollständig in der Drop-down Liste angezeigt wird.

    • Um einen weiteren Verantwortlichen hinzuzufügen, klicken Sie auf Weitere Nutzer hinzufügen.

    • Um einen Verantwortlichen zu entfernen, klicken Sie auf das x rechts neben dem jeweiligen Namen.

  8. Klicken Sie auf Speichern in der oberen rechten Ecke.

Der Name des Verantwortlichen erscheint unter dem Status. Bei mehreren Verantwortlichen sehen Sie eine Zahl; wenn Sie diese anklicken, erscheinen alle Namen dieser Verantwortlichen.

Nach oben