Alle Artikel

Teilaufgaben und Teilelemente erstellen

Tabelle 53. Verfügbarkeit — Legacy Tarife


Überblick

Mit Ausnahme von Gastnutzern können alle Nutzer Teilaufgaben erstellen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, in Wrike Teilaufgaben zu erstellen:

  • Über neue Teilaufgaben manuell erstellen innerhalb einer bestehenden Aufgabe

  • Wrike kann aus einem Text, den Sie in der Aufgabenbeschreibung hervorgehoben oder im Aufgaben-Stream kommentiert haben, neue Teilaufgaben erstellen

  • Über die KI von Wrike lassen sich Teilaufgaben aus den umsetzbaren Teilen der Aufgabenbeschreibung oder aus Kommentaren erstellen

Bei Business Accounts und höher können Sie mit jeder der oben genannten Vorgehensweisen für Ihre Benutzerdefinierten Elemente Teilelemente vom Typ Aufgabe erstellen.

Hinweis

Wenn Sie mit Wrike oder der KI von Wrike Teilelemente aus der Aufgabenbeschreibung oder aus einem Kommentar erstellen lassen, hat das resultierende Teilelement den Typ, der als Erstes in der Liste der zulässigen Aufgaben-Teilelemente für diesen benutzerdefinierten Elementtyp erscheint. Wenn in der Liste keine zulässigen Teilelemente vom Typ Aufgabe enthalten sind, erstellt Wrike eine reguläre Aufgabe.

Teilaufgaben und Teilelemente manuell erstellen

Subitems.png
  1. Navigieren Sie zur Aufgabe, zu der Sie die Teilaufgabe hinzufügen möchten

  2. Klicken Sie im Panel Elementansicht auf das Schaltfeld Teilaufgabe hinzufügen 1 (oder, wenn bereits Teilaufgaben vorhanden sind, klicken Sie auf das Symbol Teilelemente und dann auf + Element)

  3. Wählen Sie für benutzerdefinierte Elemente den Element-Typ aus, den Sie im blauen Dropdown-Menü auf der rechten Seite erstellen möchten.

  4. Tippen Sie einen Namen für Ihre Teilaufgabe ein

  5. Drücken Sie die Taste Eingabe auf Ihrer Tastatur

Ihre Teilaufgabe wird umgehend erstellt und lässt sich per Klick öffnen und bearbeiten. Ein Link zu der übergeordneten Aufgabe der Teilaufgabe befindet sich dann direkt oberhalb des Titels der Teilaufgabe in der Elementansicht.

Teilaufgaben und Teilelemente aus der Aufgabenbeschreibung und Kommentare erstellen

Diese Methode richtet aus jeder Textzeile, die Sie in einer Aufgabenbeschreibung oder einem Kommentar hervorgehoben haben, eine Teilaufgabe ein, unabhängig von der Länge dieser Textzeile oder den enthaltenen Wörtern. Diese Methode zur Einrichtung von Teilaufgaben funktioniert mit jeder Sprache.

Task_description.png
  1. Markieren Sie die Textzeilen, die Sie in Teilaufgaben umwandeln möchten

  2. Wählen Sie das Symbol Teilelemente erstellen 1 im Menü, das links neben dem markierten Text erscheint

Jede ausgewählte Textzeile wird als separate Teilaufgabe erstellt. Die erstellten Teilaufgaben haben immer einen aktiven Status. Wenn der ausgewählte Text einen Namen bzw. ein Datum enthält, werden diese mithilfe der integrierten KI erkannt und als Teilaufgaben-Verantwortlicher bzw. Enddatum der Teilaufgabe hinzugefügt. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Hinweis

Bei der Planung der Teilaufgabe werden die Datums-Anpassungsregeln und Account-/Nutzer-Arbeitszeitpläne angewendet. Fällt etwa das Datum im Kommentar auf ein Wochenende, wird das Fälligkeitsdatum der erstellten Teilaufgabe als erster Arbeitstag nach diesem Datum festgelegt.

Um diese Aktion rückgängig zu machen, klicken Sie auf die Schaltfläche Rückgängig, die im Pop-up oben im Fenster angezeigt wird. Diese Option wird 10 Sekunden lang angezeigt, oder bis die Aufgabenbeschreibung erneut aktualisiert wird.

Hinweis

Wenn eine Teilaufgabe erstellt wird, wird der Originaltext zu einem Hyperlink innerhalb der Aufgabenbeschreibung. Wenn Sie diesen Hyperlink löschen, wird die Teilaufgabe selbst nicht gelöscht. Um eine Teilaufgabe zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihren Titel unter der Aufgabenüberschrift und wählen Sie Löschen. Dies gilt nicht für das Erstellen von Teilaufgaben und Teilelementen aus Kommentaren. Wenn die Teilaufgabe erstellt wird, bleibt der Text im Kommentar unverändert.

KI Teilelement-Erstellung

Hinweis

Diese Methode zur Einrichtung von Teilaufgabe funktioniert derzeit nur mit englischsprachigem Text.

Diese Funktion verwendet eine natürliche Sprachverarbeitung, um auszuwählen, welche Textteile in der Aufgabenbeschreibung oder dem Kommentar umsetzbare Aufgaben sind. Anschließend werden aus diesen Textabschnitten Teilaufgaben erstellt.

Hinweis

Wird ein Teilelement von der KI erstellt, wird es dem im Titel genannten Nutzer nicht zugewiesen, wenn die übergeordnete Aufgabe nicht mit diesem Nutzer geteilt wird.

Die Einrichtung von KI-Teilaufgaben konzentriert sich auf Phrasen, die mit einem Wurzelverb beginnen. So wird beispielsweise der Satzteil „Die Dinge verwalten“ als umsetzbare Aufgabe erkannt, während „Verwaltung der Dinge“ nicht als solche erkannt wird. Ferner berücksichtigt die KI-Teilaufgabenerstellung die Struktur und Interpunktion des Textes. Der Satz „Die Dinge verwalten und die Nummern zählen“ wird zu einer einzigen Teilaufgabe umgewandelt, während „Die Dinge verwalten.“ „Die Nummern zählen.“ zu zwei Aufgaben umgewandelt wird.

Wrikes KI kann auch Daten und Namen im Text erkennen und die entsprechenden Felder in der Teilaufgabe ausfüllen. Wenn Sie beispielsweise den Text „Erstellen Sie eine coole Produktpräsentation, John Smith, 9. Januar“hervorheben, erstellt die KI eine Teilaufgabe mit dem Titel „Erstellen Sie eine coole Produktpräsentation, John Smith, 9. Januar“, die John Smith zugewiesen wird und das Enddatum 9. Januar hat. Weitere Beispiele für Wrikes KI-erkannte Datumsformate sind morgen, nächsten Freitag, 13.06.2022, 13. Juni und andere.

Hinweis

Wenn Sie zwei Datumsangaben im gewählten Text haben, wird das früheste Datum als Startdatum für die erstellte Teilaufgabe erkannt und das späteste als Enddatum.

AI_subitem_creation.png

Um mit der KI eine Teilaufgabe zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Markieren Sie den Text, der in Teilaufgaben umgewandelt werden soll.

  2. Wählen Sie das Symbol Gewählten Text scannen und KI Teilelemente erstellen lassen 1 im Menü, das links neben dem markierten Text erscheint.

Textabschnitte, die als umsetzbare Aufgaben erkannt wurden, werden als Teilaufgaben hinzugefügt. Um diese Aktion rückgängig zu machen, klicken Sie auf die Schaltfläche Rückgängig, die im Pop-up oben im Fenster angezeigt wird. Diese Option wird 10 Sekunden lang angezeigt, oder bis die Aufgabenbeschreibung erneut aktualisiert wird.

Hinweis

Wenn eine Teilaufgabe erstellt wird, wird der Originaltext zu einem Hyperlink innerhalb der Aufgabenbeschreibung. Wenn Sie diesen Hyperlink löschen, wird die Teilaufgabe selbst nicht gelöscht. Um eine Teilaufgabe zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihren Titel unter der Aufgabenüberschrift und wählen Sie Löschen. Dies gilt nicht für das Erstellen von Teilaufgaben und Teilelementen aus Kommentaren. Wenn die Teilaufgabe erstellt wird, bleibt der Text im Kommentar unverändert.

FAQs

Kann ich vorhandene Aufgaben als Teilaufgaben hinzufügen?

Ja. Erfahren Sie hier, wie man das macht.

Warum kann ich einen Ordner-Tag nicht von einer Teilaufgabe entfernen?

In Wrike leben Teilaufgaben unter ihren übergeordneten Aufgaben und erben den Speicherort-Tag des Ordners/Projekts/, zu dem ihre übergeordnete Aufgabe gehört. Sie gehören nicht direkt zu diesem Ordner/Projekt. Dies wird als Ghost-Tag bezeichnet. Ein Ghost-Tag kann also nur von einer Teilaufgabe entfernt werden, indem man die übergeordnete Datei enttaggt.

Nach oben