Alle Artikel

Kategorien für die Zeiterfassung

Kategorien für Zeiterfassung sind in Business- und Enterprise-Accounts verfügbar. 

⏱ 1 Minute Lesezeit

Überblick

Richten Sie Zeiterfassungs-Kategorien ein, damit Mitarbeiter ihren Zeiteinsatz nach Kategorien unterteilen können. Kategorien sind vom Nutzer anpassbar, und Sie können Kategorien einrichten, die sich für Ihr Team gut eignen.

Beispiele für Kategorien, die Sie vielleicht einrichten möchten:

  • An Lieferungen wird gearbeitet
  • Freigabe-Prozess
  • Meeting

Wir würden sehr gerne von Ihnen erfahren, welche Kategorien Sie erstellen.

Eine Zeiterfassungs-Kategorie hinzufügen

Administratoren von Business- und Enterprise-Accounts können Zeiterfassungs-Kategorien hinzugügen.

  1. Klicken Sie auf Ihr Profilbild in der rechten oberen Ecke Ihres Workspace.
  2. Wählen Sie „Account Management“.
  3. Wechseln Sie zur „Zeitprotokoll“ Registerkarte.
  4. Klicken Sie auf „Kategorie hinzufügen“*.
  5. Geben Sie den Namen Ihrer Kategorie ein, und drücken Sie die Return-Taste Ihrer Tastatur.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 für alle weiteren Kategorien, die Sie hinzufügen wollen.
  7. Nachdem Sie alle Kategorien hinzugefügt haben, klicken Sie auf „Änderungen speichern“.

Nachdem eine Kategorie hinzugefügt wurde, kann es von Nutzern des Accounts beim Hinzufügen neuer Zeitprotokoll-Einträge verwendet werden.

*Wenn Sie den Link „Kategorie hinzufügen“ nicht sehen, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben „Zeitprotokoll-Kategorien aktivieren“.

Zeitprotokoll-Kategorien ansehen und anwenden

Zeitprotokoll-Kategorien ansehen 

  • Wechseln Sie in die Zeitprotokoll-Ansicht. Dort sehen Sie eine Spalte „Kategorie“, die die Kategorie anzeigt, die der Nutzer gewählt hat (die Spalten sind leer wenn keine Kategorie gewählt wurde). 
  • Einen Zeitprotokoll-Bericht öffnen (oder erstellen). Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol, und markieren Sie das Kästchen neben „Kategorie“. Dort sehen Sie eine Spalte „Kategorie“, die die Kategorie anzeigt, die der Nutzer gewählt hat (die Spalten sind leer wenn keine Kategorie gewählt wurde). 

Eine Zeitprotokoll-Kategorie anwenden

  1. Wechseln Sie in die Zeitprotokoll-Ansicht. 
  2. Doppelklicken Sie eine Zelle in der Kategorie-Spalte. 
  3. Wählen Sie die gewünschte Kategorie. 
0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Nach oben