Alle Artikel

Wrike für Gmail (Gmail Add-on)

Tabelle 51. Verfügbarkeit - Legacy Tarife


Überblick

Das Gmail Add-on von Wrike steht allen Nutzern zur Verfügung (einschließlich Gastnutzer). Das Gmail Add-on arbeitet mit bestimmten E-Mails.

Wichtig

Bevor Sie das Add-on installieren, prüfen Sie bitte, ob Ihre E-Mail kompatibel ist. Damit Sie das Gmail Add-on verwenden können, müssen Sie eine Gmail-Adresse haben (entweder Gmail for Business oder eine persönliche Gmail-Adresse). Das Wrike Gmail Add-on arbeitet mit der standardmäßigen gmail.com Schnittstelle, jedoch nicht mit inbox.google.com.

Mit der Wrike Gmail-Zusatzfunktion können Sie von Ihrer Gmail-Inbox aus mit Wrike-Aufgaben arbeiten. Benutzen Sie es, um:

  • Eine E-Mail in eine Wrike-Aufgabe umwandeln. Wenn Sie eine Nicht-Wrike-E-Mail erhalten, klicken Sie auf die Wrike-Erweiterung, um eine Aufgabe auf der Basis dieser E-Mail zu erstellen;

  • Eine E-Mail als Kommentar hinzufügen. Wenn ein E-Mail-Thread aktualisiert wird, fügen Sie Text aus einer neuen E-Mail in den Thread als Kommentar zur bestehenden Aufgabe hinzu;

  • Aufgaben ansehen und Status ändern. Den Status einer Aufgabe vom Add-on aus ändern;

  • Kommentare senden und erhalten. Vom Add-on aus Kommentare zu Wrike Aufgaben hinzufügen und lesen.

Alle Änderungen werden sofort an Wrike synchronisiert. Änderungen in Wrike werden im Add-on synchronisiert, wenn die Seite aktualisiert wird.

Das Add-on installieren (nur für Sie)

Nach der Installation steht die Zusatzfunktion automatisch für Gmail on Web und Android zur Verfügung.

  1. Wrike öffnen für die Gmail-Seite im G Suite Marketplace.

  2. Klicken Sie auf Installieren.

Folgen Sie den Installationsanweisungen, um die Installation des Add-on abzuschließen.

Das Add-on installieren (für alle)

G Suite Super-Administratoren können das Add-on für alle Nutzer in ihrem G Suite Account installieren.

Um das Wrike für Gmail Add-on für alle Nutzer zu installieren, sollten G Suite Super-Administratoren folgendes tun:

  1. Wrike öffnen für die Gmail-Seite im G Suite Marketplace.

  2. Klicken Sie auf Installieren.

  3. Folgen Sie den Installationsanweisungen, um die Installation des Add-on abzuschließen.

Nach Abschluss der Installation steht das Add-on automatisch allen G Suite Account Nutzern auf Web und Android zur Verfügung.

Das Add-on deinstallieren

  1. Wrike öffnen für die Gmail-Seite im G Suite Marketplace.

  2. Klicken Sie auf Deinstallieren.

  3. Um Ihre Aktion zu bestätigen, klicken Sie im Pop-up auf App deinstallieren.

Alternativ dazu:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Account an.

  2. Wählen Sie Wrike für Gmail aus der App-Liste.

  3. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menüschaltfeld auf der Wrike für Gmail Karte.

  4. Wählen Sie Add-on verwalten.

  5. Bewegen Sie die Maus über die Wrike-Karte und klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menüschaltfeld.

  6. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Was kommt als Nächstes?

Nach oben